Maxi-Show für Mini-Fans

Es(sen) ist soweit: Die Essen Motor Show 2012 ist eröffnet. Erster Eindruck: Alles beim Alten. Gerade Mini-Freunde müssen nach „ihrem“ Auto suchen. Denn auch wenn der Motorsport wieder in den Vordergrund rücken soll: Den WRC-Countryman oder einen Rallye-Classic sucht man vergebens.

Trotzdem stellt Mini selber auf seinem Stand in Halle 3 sportliches und nützliches Zubehör für die aktuellen Modelle vor. Auch der ein oder andere Tuner hält am Mini fest, ein paar verbliebene Rennfahrzeuge sind ebenfalls zu sehen. Und wer bis in die Keller-Halle 1A vordringt, entdeckt zwischen diversen Wolfsburger „Ratten“ dann doch noch einen klassischen Briten. Einen ersten Eindruck von der Messe liefert unsere Galerie.

Von: T. Pfahl

Kommentare aus der Community

Du bist nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melde dich über das Formular in der linken Spalte an und schreibe Deinen Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK