Pirelli-Kalender 2015

Foto: Pirelli

Der Pirelli Kalender 2015 ist da! Er wurde Ende des Jahres den Medien, Gästen sowie Sammlern aus aller Welt im Pirelli Hangar Bicocca präsentiert, dem Museum für zeitgenössische Kunst von Pirelli in Mailand. Die Wahl fiel auf Mailand, um das Kultobjekt Made in Italy mit der Stadt zu verbinden, die anlässlich der Weltausstellung Expo Mailand 2015 die Farben Italiens in der ganzen Welt repräsentieren wird. Schöpfer der 42. Ausgabe von „The Cal“ ist Steven Meisel, einer der weltweit erfolgreichsten Modefotografen. Die Aufnahmen entstanden im vergangenen Mai innerhalb von fünf Tagen in einem New Yorker Fotoatelier.

Sie rücken im Pirelli-Kalender 2015 das Bild der Frau im klassischen Kalenderformat wieder in den absoluten Mittelpunkt: zwölf Aufnahmen für zwölf Monate. In seinen Fotografien thematisiert Meisel unterschiedliche ästhetische Bezugspunkte unserer Zeit – Werbefiguren, Kino-Heldinnen sowie das explizit Ungezügelte der Mode – und stellt damit seine Fähigkeit unter Beweis, die Subjekte seiner Bilder zu verwandeln. Unterstützt wurde der Fotograf dabei von Carine Roitfeld – ehemalige Direktorin von Vogue Frankreich und seit langem eine der Hauptfiguren in der Fashion-Branche – die das Styling übernahm, sowie von Pat McGrath, einem der weltweit berühmtesten Visagisten.

Infos: www.pirelli.com

Kommentare aus der Community

Du bist nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melde dich über das Formular in der linken Spalte an und schreibe Deinen Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK