Das XXL-Treffen

In Nürnberg trafen sich am 29.09.2012 Tuning-Begeisterte jeglicher Art zum gemeinsamen Plausch beim markenoffenen Saisonabschluss. Mit 250 VIP-Parkplätzen im Parkhaus und etwa 2200 Besucherparkplätzen zeigte sich das Mega-Event von seiner besten Seite. Im Stile der amerikanischen Autotreffen begann der süddeutsche Saisonhöhepunkt erst am Freitagabend um 21 Uhr und ging offiziell bis Mitternacht. Der beleuchtete Platz entwickelte sich zur Showmeile für Tuning-Fans und hatte neben diversen getunten Fahrzeugen eine DJ-Area mit lauter Musik, ein sexy Fotoshooting sowie eine Lightshow mit großen Leinwänden zu bieten. Insgesamt 35 Aussteller präsentierten ihre Neuheiten aus der Tuning-Szene im ersten Parkdeck. Die Atmosphäre in Nürnberg war einzigartig. Man wusste gar nicht mehr, wo man hinschauen sollte. An jeder Ecke hörte man interessante Motorengeräusche oder das Zischen der Airride-Fahrwerke bzw. laute Musik aus hochwertigen Audioanlagen. Vom verbreiterten Asiaten, über den blubbernden Ami-Schlitten bis hin zum extrem tiefen VW Golf war in Nürnberg wirklich alles dabei, was das Tunerherz höher schlagen lässt. Der Andrang bei diesem Treffen war dermaßen groß, dass schon frühzeitig der Parkplatz geschlossen werden musste. Um 23 Uhr standen immer noch getunte Fahrzeuge in einer langen Schlange rund um das Areal auf der Straße. Doch diese konnten das Streetculture-Event nur noch zu Fuß erreichen. In einem kleineren Umfang findet dieses Treffen jeden Freitag zur gleichen Zeit statt. Organisator Steve Weber erklärte: “Im Winter kommen nicht mehr so viele Autos, doch immer noch genug um sich auszutauschen und über die nächsten Umbauschritte zu sprechen.“ Streetculture organisiert übrigens noch ein weiteres Treffen im gleichen Stile. Dies findet allerdings im 14-tägigen Rhythmus in Schweinfurt, wiederum auf einem XXXL-Lutz-Parkplatz, statt.

Weitere Informationen findet Ihr unter: www.streetculture.de


Von: Dominique Fourcade

Kommentare aus der Community

Du bist nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melde dich über das Formular in der linken Spalte an und schreibe Deinen Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK